Freitag, 30. August 2013

Pina-Colada Cupcakes



Pina-Colada Cupcakes

Milchfrei,vegane Variante in (Klammern)


Zutaten Teig:
-150 g Mehl
-30 g Speisestärke
-2 TL Backpulver
-100 g Zucker
- 1 Prise Vanille gemahlen
-2 Eier (3 EL Bananenpüree)
-etwas Kokosmilch
-130 g Butter (Margarine)
-200 g Ananas
- wer mag 1 EL Rum

Für den Teig eine frische Ananas oder aus der Dose vorbereiten, dafür Schale entfernen und  Frucht zurechtschneiden (Strunk entfernen etc). 200 g abwiegen und in kleine Würfel schneiden.Die restliche Ananas aufheben zum dekorieren.
 Den Backofen vorheizen 175 ° C Umluft, Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

130 g weiche Butter mit 100g Zucker und Vanille schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterheben und weiterrühren
150 g Mehl mit 30 g Speisestärke und 2 TL Backpulver mischen,Mehlmischung zugeben und unterrühren, dabei etwas Kokomilch zugeben, der Teig sollte nicht zu fest sein, aber auch nicht zu flüssig. Wer mag kann auch einen Esslöffel Rum unterheben.
Ananasstücke vorsichtig unterheben. Den Teig in die Förmchen füllen und in den Backofen geben.
Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Zutaten Topping:

-250 ml Kokosmilch
-1 EL Zucker
-3 EL Kokossirup
-30 g Maisstärke
-2 Pk Sahnesteif
-Einige Kokosraspeln
-150g Heirler „wie Frischkäse“ oder normalen Frischkäse
-100 g Butter (Margarine)

 250 ml Kokosmilch abmessen, 50 ml abnehmen und mit 1 EL Zucker, 1 EL Kokossirup und 30 g Maisstärke glattrühren. Die restliche Kokosmilch aufkochen und die angerührte Stärke einrühren, aufkochen lassen, vom Herd nehmen und dann auskühlen lassen.
Den ausgekühlten Pudding mit 2 Pk Sahnesteif aufschlagen, 2 EL Kokossirup dazugeben.30 g Puderzucker zugeben, 100 g weiche Butter dazurühren und gut aufschlagen.
150 g Heiler „wie Frischkäse“ unterheben.(Oder auch normalen Frischkäse). Auf den erkalteten Teig auftragen und mit Kokosraspeln einstreuen. Mit Ananasstückchen, und Papierschirmchen dekorieren.


Einen guten Start ins Wochenende, lasst es euch gehen wie meinem Cupcakes und genießt im Liegestuhl die letzten warmen Sonnenstunden :)

Liebe Grüße
eure Cécile

Kommentare:

  1. Mhhh..... Yummie!! So einen könnte ich jetzt auch verdrücken :)
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich starte gleich mal einen Gegenbesuch... du hast eine sehr schöne Seite, gefällt mir :) Lieben Gruß Cécile

      Löschen